leckere Pommes mit Käse überbacken
leckere Pommes mit Käse überbacken

Pommesauflauf

Aufläufe gibt es bekanntlich in vielen Varianten: Nudelauflauf, Kartoffelauflauf, Gemüseauflauf … Warum dann nicht auch ein Pommesauflauf? Schmeckt nicht, gibt´s nicht! Also ran an die Kartoffeln. Die fruchtig-cremige Tomatensauce mit frischem Gemüse und knackigen Wiener Würstchen verleiht den mit Käse überbackenen Pommes eine frisch-fruchtige Note. Variationen mit Jalapeños, Röstzwiebeln oder einer feurigen Chilisauce sind besonders lecker!

Zutaten für den Pommesauflauf

1 Packung Pommes (ca. 750 g)
je eine kleine rote, gelbe und grüne Paprikaschote
2 große Tomaten
2 Lauchzwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
4 Wiener Würstchen
125 g Mozzarella
2 EL Öl
5 EL Sahne
2 EL Curry-Ketchup
150ml Gemüsebrühe
1 EL heller Saucenbinder
Salz, Pfeffer

Pommesauflauf Zubereitung

Die Pommes nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten.
Zwiebel und Paprika würfeln, Würstchen und Lauchzwiebel in dünne Scheiben schneiden, Knoblauch pressen und alles in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten.

Die Gemüsebrühe mit Sahne und Ketchup vermengen und ebenfalls in die Pfanne geben.
Alles gut vermengen und köcheln lassen.
In der Zeit die Tomaten waschen und den Strunk entfernen, in Scheiben schneiden. Den Mozzarella trockentupfen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
Die Sauce mit Saucenbinder andicken, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine feuerfeste Auflaufform verteilen.
Die fertigen Pommes würzen (Salz oder Pommesgewürz) und ebenfalls in die Auflaufform geben.
Mit Tomaten und Mozzarella belegen und das Ganze 10-15 Minuten im Backofen überbacken und fertig ist der Pommesauflauf.

Check Also

Gesunde Pommes

Rezept für gesunde Pommes

Allein beim Gedanken an knusprig frische, heiße Pommes läuft einem das Wasser im Mund zusammen. …

Schreibe einen Kommentar